untitled
I know I know I know ...

Your´e still my Love!

Heute hat sich ein Freund von seiner Freundin getrennt. Die beiden haben sich jeden Tag gestritten. Jeden zweiten tag gab es Tränen und jede Woche wollten sie sich trennen. Jetzt ist es passiert.
Sie meinte den ganzen nachmittag. War total fertig. Und er löscht alle Erinnerungen an sie. Als hätte sie nie existiert.
Sie hatte viele Fehler gemacht. Er auch. Sie wollte sich ändern. Er auch.
Sie war schwierig. Hat nie geredet. Hat ihn geliebt.
Er war kompliziert. Hat nie geredet. hat sie geliebt.

Und jetzt ist es vorbei. Ganz plötzlich. Sie redeten. Er sagte er käme nicht mehr klar. Sie fragte ob sie das Problem gemeinsam lösen wollen. Er sagte Nein.

Ich verstehe ihn.
Ich verstehe sie.



Doch habe ich Angst. Dass es mir irgendwann genauso geht. Das meine Freundinnen um mich herum sitzen. Ich weine wie ein Wasserfall. Und er nicht mehr da ist.
Am meisten habe ich Angst, vor seinem Blick. Wird er eiskalt sein. Oder wird auch er traurig sein. Werde ich Schluss machen. Oder er. Und wieso?

Am meisten habe ich Angst, seinen Blick nie wieder zu sehen.
Das Lachen in seinen Augen, wenn er mich kitzelt.
Die Sehnsucht, wenn er sich verabschiedet.
Die Wut, wenn ich ihn ärgere.
Die Lust, wenn ich Sachen machen.
Die Liebe in seinen Augen, wenn er mich küsst.

Vor seinen Augen. Davor fürchte ich mich am meisten.

Ich will ihn einfach nie verlieren.
Dafür habe ich mich viel zu sehr an ihn gewöhnt und an die Liebe die er mir schenkt!


DieKleinePrinzessin.
26.8.09 21:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de